Ein Vergleich der Brillengestellmaterialien: Acetat, TR und PC

Mai 31, 2024

Hier ist ein kurzer Vergleich von drei gängigen Rahmenmaterialien: Acetat, TR-90 und PC.


Senden Sie Ihre Anfrage

Rahmen gibt es in vielen verschiedenen Materialien. Wissen Sie, wie man zwischen Acetatrahmen, TR-Rahmen und PC-Rahmen unterscheidet? Lass uns einen Blick darauf werfen! 

 

Acetatrahmen:

Acetatrahmen werden aus Celluloseacetat hergestellt, einem pflanzlichen Material, das für seine Vielseitigkeit und Haltbarkeit bekannt ist. Eines der bemerkenswertesten Merkmale von Acetatrahmen ist die große Auswahl an Farben, Mustern und Texturen, die eine umfassende Anpassung an individuelle Vorlieben und den Ausdruck des persönlichen Stils ermöglichen. Darüber hinaus sind Acetatrahmen weniger anfällig für Verformungen und Brüche als einige andere Materialien, was sie äußerst langlebig macht. Allerdings können Acetatfassungen schwerer sein als andere Optionen, was möglicherweise zu Unbehagen beim Träger führen kann. Zudem sind sie oft teurer, was bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden sollte.

 

TR-90-Rahmen:

TR-90-Rahmen bestehen aus einem thermoplastischen Material, das für seine leichten und flexiblen Eigenschaften bekannt ist. Diese Fassungen sind unglaublich angenehm zu tragen. Einer der Hauptvorteile von TR-90-Rahmen ist ihre Haltbarkeit. Sie sind äußerst stoßfest und widerstandsfähig gegen grobe Handhabung, was sie zu einer praktischen Option macht. Dennoch gibt es TR-90-Rahmen in einer Vielzahl von Stilen und Farben, auch wenn die Auswahl möglicherweise nicht so umfangreich ist wie bei Acetatrahmen. Darüber hinaus können Anpassungen an TR-90-Rahmen im Vergleich zu Metall- oder Kunststoffrahmen schwieriger sein.

 

PC-Rahmen:

PC-Rahmen bestehen aus Polycarbonat, einem haltbaren und schlagfesten thermoplastischen Material, das häufig in Sportbrillen und Schutzbrillen verwendet wird. PC-Rahmen sind leicht und bieten hervorragenden Schutz vor Stößen, sodass sie für Outdoor-Aktivitäten und Umgebungen mit hohem Risiko geeignet sind. Außerdem sind diese Fassungen in der Regel preisgünstiger als Acetat- oder TR-90-Fassungen, was sie zu einer attraktiven Option für kostenbewusste Verbraucher macht. Allerdings sind PC-Rahmen möglicherweise nicht so langlebig wie Acetat- oder TR-90-Rahmen und können anfälliger für Kratzer und andere Abnutzungserscheinungen sein.

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass jedes Material, sei es die Vielseitigkeit von Acetat, das leichte Tragegefühl von TR-90 oder die Erschwinglichkeit von PC-Rahmen, einzigartige Vorteile bietet, um den unterschiedlichen Brillenanforderungen gerecht zu werden. Indem wir die Vor- und Nachteile jedes Materials abwägen, können wir bei der Auswahl der nächsten Brille fundierte Entscheidungen treffen.  


Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage